Skip to main content

Unternehmens-Steuerung für Familienunternehmen

Wir­kungs­vol­le Trans­for­ma­tio­nen für eine enkel­si­che­re Zukunft

Gemeinsam die Zukunft gestalten:
Nachhaltige Lösungen für eine Unternehmenssteuerung mit Weitblick.

Die Unter­neh­mens­steue­rung ist eine essen­zi­el­le Füh­rungs­auf­ga­be für Fami­li­en­un­ter­neh­mer, ins­be­son­de­re wenn es um die lang­fris­ti­ge Siche­rung des Unter­neh­mens und des­sen Zukunft geht. Dabei ist es wich­tig, den Wan­del zu erken­nen und die Trans­for­ma­ti­on wir­kungs­voll und nach­hal­tig umzu­set­zen. Ziel ist es, kom­men­den Gene­ra­tio­nen eine erfolg­rei­che Fort­füh­rung des Fami­li­en­un­ter­neh­mens zu ermög­li­chen.

Wir bie­ten Ihnen ein brei­tes Spek­trum an Dienst­leis­tun­gen zur Unter­neh­mens­ent­wick­lung, Unter­neh­mens­steue­rung und Unter­stüt­zung bei wir­kungs­vol­len Trans­for­ma­tio­nen an, um das Fami­li­en­un­ter­neh­men für eine erfolg­rei­che Zukunft auf­zu­stel­len.

Change-Management und der systemische Ansatz sind unser Geheimnis in Transformations-Projekten für eine enkelsichere Zukunft.

Aus­zü­ge aus unse­ren Kun­den­stim­men
  • “… wo Unternehmen Großes vorhaben. Hier kann twinnovativ großen Mehrwert leisten.”

    Pro­gramm­lei­te­rin, Pro­jekt New Finan­ce, Umset­zung eines inter­na­tio­na­len Steue­rungs­kon­zep­tes — bei einem int. Lebens­mit­tel­kon­zern im FMCG (Fast Moving Con­su­mer Goods) Busi­ness
  • “… nicht nur kompetent in ihrem Job, sondern verfügte auch über jede Menge Soft Skills, die sie zu einer unschätzbaren Partnerin in unserem SAP-Rollout-Projekt machten…”

    Andrea Scor­dia, IT Direc­tor PMG Group
  • “Ohne twinnovativ wäre es nicht so erfolgreich gelaufen.”

    Pro­jekt­ma­na­ge­rin Pro­jekt ICP (Intra-Com­pa­ny-Pri­cing), Umset­zung des Trans­fer­preis­kon­zep­tes beim einem int. Lebens­mit­tel­kon­zern im FMCG (Fast Moving Con­su­mer Goods) Busi­ness
Christiane Räbiger, Unternehmensentwicklerin, CEO und Gründerin der twinnovativ Managementberatung
Möch­ten Sie Ihr Unter­neh­men lang­fris­tig erfolg­reich für die nächs­ten Gene­ra­tio­nen auf­stel­len?
Dann soll­ten wir uns ken­nen­ler­nen.

30 Minu­ten lang geht es um Ihre aktu­el­le Situa­ti­on und kon­kre­te Tipps zu ers­ten Schrit­ten.

Mit diesen Leistungen unterstützen wir Sie bei der Unternehmenssteuerung:

Steue­rungs­kon­zept (Stee­ring Con­cept)

In der Pra­xis liegt oft ein Steue­rungs­kon­zept vor, jedoch die Umset­zung in der Orga­ni­sa­ti­on gestal­tet sich schwie­rig. Unse­re Spe­zia­li­tät ist die Imple­men­tie­rung, Anwen­dung und Ver­an­ke­rung der Steue­rungs­kon­zep­te in der Orga­ni­sa­ti­on. Wir über­set­zen zwi­schen

Die Beweg­grün­de für ein Steue­rungs­kon­zept:

  • Ein­füh­rung eines neu­en ERP-Sys­tems und/oder Sys­tem­kon­so­li­die­rung
  • Berich­te­te Zah­len und Daten wei­sen Inkon­sis­ten­zen auf.
  • Die Beglei­tung einer Pro­zess­har­mo­ni­sie­rung oder ‑stan­dar­di­sie­rung steht bevor.
  • Orga­ni­sa­to­ri­sche Ver­än­de­run­gen in der Unter­neh­mens­steue­rung sol­len sich in den Zah­len wider­spie­geln.
  • Es liegt kein rea­li­sier­ba­res Steue­rungs­kon­zept vor.

Unser Ver­spre­chen an Sie:

  • Hohe Trans­pa­renz: Der Über­blick über wich­ti­ge Geschäfts­pro­zes­se und Leis­tungs­kenn­zah­len führt zu einer höhe­ren Effek­ti­vi­tät, Effi­zi­enz und Wett­be­werbs­fä­hig­keit der Orga­ni­sa­ti­on.
  • Ein­fa­che Ent­schei­dungs­fin­dung: Aus­rei­chen­de und kla­re Daten bil­den eine soli­de Grund­la­ge für zeit­na­he und fun­dier­te Ent­schei­dun­gen.
  • Kla­re Per­spek­ti­ve: Die Über­wa­chung und Mes­sung des Unter­neh­mens­fort­schritts und der Geschäfts­zie­le machen klar, wo das Unter­neh­men steht und wie es sich in Zukunft ent­wi­ckeln könn­te.

Mit unse­rer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung befä­hi­gen wir Sie, zur ziel­ge­nau­en Unter­neh­mens­steue­rung, in dem Sie Ihre Kenn­zah­len orches­trie­ren.

Steu­ern Sie Ihr Unter­neh­men in eine enkel­si­che­re Zukunft.

Pro­jectRe­a­di­ness –
die modu­la­re Tool­box für erfolg­rei­che Pro­jek­te

Sie ste­hen kurz vor dem Pro­jekt­start und fra­gen sich, ob Sie genü­gend Zeit und die rich­ti­gen Per­so­nen ein­ge­plant haben. Oder Sie sind mit­ten im Pro­jekt und es kom­men Zwei­fel auf, ob das Bud­get aus­reicht. Ist das Pro­jekt­ziel von allen ver­stan­den wor­den?

Die modu­la­re Tool­box Pro­jectRe­a­di­ness unter­stützt Sie durch:

  • Maß­ge­schnei­der­te Modu­le ent­spre­chend des Pro­jekt­ziels, der Orga­ni­sa­ti­on und deren Mög­lich­kei­ten
  • Fokus-Berei­che gewähr­leis­ten durch Pro­jectRe­a­di­ness die Pro­jekt­ma­nage­ment­fä­hig­kei­ten auf allen Ebe­nen — vom Spon­sor über die Pro­jekt­mit­ar­bei­ten­den bis hin zur exter­nen Unter­stüt­zung.
  • Die ganz­heit­li­che Anwen­dung über alle Berei­che gestal­tet eine nach­hal­ti­ge Lösung für das Unter­neh­men.

So pro­fi­tie­ren Sie von Pro­jectRe­a­di­ness:

  • Sie ler­nen erprob­te und nütz­li­che Werk­zeu­ge des Pro­jekt­ma­nage­ments sou­ve­rän anzu­wen­den.
  • Sie erfah­ren, wie Sie Pro­jek­te aktiv steu­ern.
  • Sie erken­nen früh­zei­tig Risi­ken und kön­nen damit umge­hen.
  • Sie meis­tern auch grö­ße­re Pro­jek­te erfolg­reich.

Wir ver­set­zen Sie und Ihr Pro­jekt­team durch eine geziel­te Aus­wahl an Pro­jectRe­a­di­ness-Tools in die Lage, auch grö­ße­re Pro­jek­te erfolg­reich zu meis­tern.

Pro­jectRe­a­di­ness — für erfolg­rei­che Pro­jek­te — in time, in bud­get, in scope and ful­ly accept­ed.

Chan­ge-Manage­ment

Ver­än­de­run­gen gehö­ren zum All­tag von Unter­neh­men, aber nicht alle las­sen sich erfolg­reich gestal­ten. Chan­ge Manage­ment kann Ogra­ni­sa­tio­nen hel­fen, Ver­än­de­run­gen um ein Drei­fa­ches effek­ti­ver umzu­set­zen und Ihre Zie­le zu errei­chen.

Kon­kret unter­stüt­zen wir Sie bei:

  • Ver­än­de­rung der Unter­neh­mens­kul­tur, um eine offe­ne und anpas­sungs­fä­hi­ge Kul­tur zu schaf­fen, die Ver­än­de­run­gen unter­stützt
  • Fach­li­chem Chan­ge Manage­ment zur inhalt­li­chen Umset­zung von Ver­än­de­run­gen
  • Orga­ni­sa­tio­na­les Chan­ge Manage­ment zur Gestal­tung von Struk­tu­ren und Pro­zes­sen
  • Stra­te­gi­schem Chan­ge Manage­ment, das auf die Zie­le des Unter­neh­mens aus­ge­rich­tet ist und spe­zi­fi­sche Bedürf­nis­se der Men­schen berück­sich­tigt.

Chan­ge erfolg­reich zu meis­tern, bedeu­tet für Sie:

  • Mit­ar­bei­ter und Orga­ni­sa­ti­on wer­den anpas­sungs­fä­hi­ger bei Ver­än­de­run­gen.
  • Feh­ler wer­den zu Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten.
  • Ver­än­de­run­gen wer­den effi­zi­en­ter und erfolg­rei­cher umge­setzt.
  • Stei­ge­rung der Pro­duk­ti­vi­tät und Effi­zi­enz
  • Stei­ge­rung der Wett­be­werbs- und Inno­va­ti­ons­fä­hig­keit
  • Ver­bes­ser­te Kun­den­zu­frie­den­heit und Kun­den­bin­dung
  • Zufrie­de­ne und moti­vier­te Mit­ar­bei­ter

Chan­ge Manage­ment hilft der Orga­ni­sa­ti­on dabei, Ver­än­de­run­gen effek­tiv zu pla­nen, umzu­set­zen und zu steu­ern, damit sie ihre Zie­le errei­chen kann.

Chan­ge Manage­ment als Erfolgs­fak­tor für Inno­va­ti­on und Wachs­tum

Wis­sens­ma­nage­ment

Ohne struk­tu­rier­tes Wis­sens­ma­nage­ment kann es schwie­rig wer­den, schnell und effi­zi­ent das benö­tig­te Wis­sen bereit­zu­stel­len, das für die Ver­bes­se­rung der Pro­duk­ti­vi­tät, Effek­ti­vi­tät, Inno­va­ti­ons­fä­hig­keit und Wett­be­werbs­fä­hig­keit nötig sind.

Wir unter­stüt­zen Sie bei:

  • För­de­rung einer Wis­sens­kul­tur, die die Erfas­sung, Spei­che­rung und Nut­zung von Wis­sen för­dert
  • Ent­wick­lung, Ana­ly­se und Opti­mie­rung von Wis­sens­ma­nage­ment-Pro­zes­sen
  • Über­wa­chung und Eva­lu­ie­rung der Wis­sens­ma­nage­ment-Pro­zes­se
  • Wiss­sens­be­wer­tung und — struk­tu­rie­rung
  • Wis­sens­nut­zung
  • Wis­sens­kom­mu­ni­ka­ti­on
  • Schu­lung und Bil­dungs­an­ge­bo­te

So pro­fi­tie­ren Sie von Wis­sens­ma­nage­ment:

  • Nach­hal­ti­ge Wis­sens­ba­sis für künf­ti­ge Ent­schei­dun­gen und Akti­vi­tä­ten schaf­fen.
  • Star­ke Wis­sens­kul­tur macht Arbeit­ge­ber attrak­tiv und als Geschäfts­part­ner ver­trau­ens­wür­dig.
  • Ein­fa­cher Zugang zu rele­van­tem Wis­sen ver­bes­sert Effek­ti­vi­tät und Pro­duk­ti­vi­tät.
  • Stei­gen­de Wert­schät­zung der Mit­ar­bei­ter durch den acht­sa­men Umgang mit ihrem Wis­sen..
  • Ein effek­ti­ves Wis­sens­ma­nage­ment för­dert Inno­va­ti­on und Krea­ti­vi­tät der Mit­ar­bei­ter für neue Ideen und Lösun­gen.

För­dern Sie eine Kul­tur des Wis­sens­aus­tau­sches. Eine Kul­tur, in der jeder Ein­zel­ne durch die Wei­ter­ga­be von Wis­sen pro­fi­tiert und die gan­ze Orga­ni­sa­ti­on an Bedeu­tung gewinnt.

Wis­sen ist die Wäh­rung der Zukunft. Inves­tie­ren Sie klug.

Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung

Mit sys­te­mi­scher Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung unter­stüt­zen wir Ihren kon­ti­nu­ier­li­chen Pro­zess, der dar­auf abzielt, ihre Struk­tu­ren, Pro­zes­se und Kul­tur zu opti­mie­ren. Dadurch sind Sie lang­fris­tig erfolg­reich und kön­nen sich den per­ma­nent ändern­den Anfor­de­run­gen anpas­sen.

Kon­kret unter­stüt­zen wir Sie mit:

  • Ent­wick­lung von Visio­nen und Stra­te­gien
  • Kul­tur-Ana­ly­se und Kul­tur-Ent­wick­lung
  • Orga­ni­sa­ti­ons­de­sign: Ana­ly­se und Ent­wick­lung von Struk­tu­ren und Team­ge­fü­gen
  • Team­ent­wick­lung, Kon­flikt­lö­sung, För­de­rung von Kom­mu­ni­ka­ti­on und Zusam­men­ar­beit
  • Füh­rungs­kräf­te­work­shops und fach­li­ches Coa­ching
  • Fach­li­che und mensch­li­che Situa­ti­ons­ana­ly­se
  • Klä­rung von Rol­len und Ver­ant­wort­lich­kei­ten

So pro­fi­tie­ren Sie von unse­ren Leis­tun­gen:

  • Effek­ti­ve­re Zusam­men­ar­beit: Trans­pa­ren­te Struk­tu­ren und Pro­zes­se sowie Ver­bes­se­rung der inter­nen Kom­mu­ni­ka­ti­on schaf­fen die Basis für gute und ziel­ge­rich­te­te Zusam­men­ar­beit.
  • Höhe­re Mit­ar­bei­ter­zu­frie­den­heit: Wert­schät­zung und akti­ve Betei­li­gung stei­gern Moti­va­ti­on, Zufrie­den­heit und die Mit­ar­bei­ter­bin­dung.
  • Bes­se­re Anpas­sungs­fä­hig­keit: Fle­xi­bel bei Ver­än­de­run­gen wie Ein­füh­rung neu­er Tech­no­lo­gien, neue Markt­ent­wick­lun­gen, neue gesetz­li­che Vor­ga­ben.
  • Stei­ge­rung der Pro­duk­ti­vi­tät: Durch die Ver­bes­se­rung von Pro­zes­sen und die Schaf­fung kla­rer Struk­tu­ren steigt die Effi­zi­enz, Feh­ler und Ver­zö­ge­run­gen ver­rin­gern sich.

Wir unter­stüt­zen Sie in der gesun­den Wei­ter­ent­wick­lung Ihrer Orga­ni­sa­ti­on und deren Mit­ar­bei­ten­den für eine nach­hal­ti­ge und erfolg­rei­che Zukunft, in der wir Her­aus­for­de­run­gen in Chan­cen ver­wan­deln, um das vol­le Poten­zi­al aus­zu­schöp­fen.

Für eine sta­bi­le Orga­ni­sa­ti­on, die wand­lungs­fä­hig bleibt.

Pro­zess­ma­nage­ment

Vie­le Unter­neh­men befin­den sich in der Situa­ti­on, in der sie ihre Geschäfts­pro­zes­se stan­dar­di­sie­ren und opti­mie­ren müs­sen. Ziel ist es, die Effi­zi­enz zu stei­gern, die Qua­li­tät ihrer Pro­duk­te oder Dienst­leis­tun­gen zu ver­bes­sern und damit ihre Wett­be­werbs­fä­hig­keit zu erhö­hen.

Wir unter­stüt­zen Sie bei:

  • Ana­ly­se, Ent­wick­lung und Opti­mie­rung von Geschäfts­pro­zes­sen
  • Pro­zess­go­ver­nan­ce und Pro­zess­do­ku­men­ta­ti­on
  • Erstel­lung einer Pro­zess­land­kar­te
  • Pro­zess­or­ga­ni­sa­ti­on inkl. Rol­len­defi­ni­ti­on zur Ver­an­ke­rung von regel­mäß­ger Pro­zess­ar­beit
  • Ent­wick­lung einer leben­di­gen Pro­zess­kul­tur
  • Bear­bei­tung von Wider­stän­den im Pro­zess­pro­jekt durch Chan­ge-Manage­ment-Metho­den

So pro­fi­tie­ren Sie von unse­ren Leis­tun­gen:

  • Siche­rung der Effek­ti­vi­tät: Pro­zes­se ziel­ge­rich­tet gestal­ten im Sin­ne der Unter­neh­mens­stra­te­gie.
  • Stei­ge­rung der Effi­zi­enz: Opti­mier­te Pro­zes­se spa­ren Zeit und Res­sour­cen.
  • Sicher­heit für die Mit­ar­bei­ten­den: Jeder weiß, was, wann, wie und war­um zu tun ist. Das gibt Sicher­heit in der täg­li­chen Arbeit und im Onboar­ding.
  • Schlie­ßen von Ver­ant­wor­tungs­lü­cken durch eine inte­grier­te Pro­zess­land­schaft

Ver­än­de­run­gen kom­men in den Pro­zes­sen zum Leben, das bedeu­tet die Ver­än­de­run­ges­be­reit­schaft der Orga­ni­sa­ti­on kann lang­fris­tig wach­sen. So steigt die akti­ve Betei­li­gung der Mit­ar­bei­ten­den und führt zu höhe­rer Moti­va­ti­on und Zufrie­den­heit.

Eine eta­blier­te Pro­zess­kul­tur macht stark für die Her­aus­for­de­run­gen der VUCA-Welt.
Christiane Räbiger, Unternehmensentwicklerin, CEO und Gründerin der twinnovativ Managementberatung
Wenn Sie wir­kungs­vol­le Trans­for­ma­tio­nen gestal­ten möch­ten für die erfolg­rei­che Zukunft Ihres Fami­li­en­un­ter­neh­mens, dann soll­ten wir uns ken­nen­ler­nen.

30 Minu­ten lang geht es um Ihre aktu­el­le Situa­ti­on und kon­kre­te Tipps zu ers­ten Schrit­ten.