//

Kanzleisteuerung & Controlling

Der regelmäßige Blick auf die Rendite der Mandanten oder den Deckungsbeitrag pro Mitarbeiter:innen helfen, die Geschäftsentwicklung zu analysieren und zu bewerten. Die  ausschlaggebenden Kennzahlen (KPIs) zu identifizieren, die Einflussfaktoren zu kennen, führt dazu, dass eine Planbarkeit in den Zahlen erreicht werden kann.

Die Rendite ist zu gering. Doch wo liegt der Grund?

Sie haben kein kontinuierliches Liquiditätsmanagement und wünschen sich mehr Planbarkeit in der Auftragsplanung und im Forecast?

Sie haben keine Transparenz darüber, mit welchen Mandanten oder Produkten Sie Ihre Margen einfahren? Sie brauchen Anhaltspunkte, worin der Hebel zur Margenoptimierung liegt?

 

Drehen Sie an den richtigen Kennzahlen und steuern Sie die Kanzlei aktiv in die erfolgreiche Zukunft.

Sicherlich ist die Umsatzrendite einer Steuerkanzlei oder Wirtschaftsprüfungskanzlei stark von der Größe und den individuellen Gegebenheiten abhängig. Geschätzt wird eine Umsatzrendite von ca. 20 % bei großen Gesellschaften und bei kleinen, durch eine Person geführte, Kanzleien bis ca. 40 %.

Sollten Sie mit der Umsatzrendite oder einer anderen Kennzahl wie Deckungsbeitrag oder Marge nicht zufrieden sein, lohnt sich eine Analyse und Bewertung der KPIs. Wir betrachten für Sie:

  • Ihr Liquiditätsmanagement in Bezug auf kontinuierliche Liquiditätsgenerierung
  • Ressourcen- und Kapazitätsmanagement bezüglich Auslastung, Verwaltungsstunden und Auswirkung auf die Deckungsbeiträge
  • Kennzahlenbasiertes Steuerungskonzept bzgl. Deckungsbeiträge, Kostensätze pro Mitarbeiter sowie die Ursachen-Wirkungs-Kette der Kennzahlen

 

Wir analysieren Ihre Zahlen und erklären Ihnen, wie Sie feinsteuern.

Im Analysebereich Kanzleisteuerung & Controlling arbeiten wir mit:

  • Betriebswirtschaftlicher Analyse Ihres Kanzleiergebnisses und Bewertung der Kennzahlen wie Deckungsbeitrag, Marge etc.
  • Definition sinnvoller Kennzahlen und zielgerichtete Optimierung
  • Trainings zum Verstehen und Feinsteuern von Kennzahlen
  • Kennzahlenbasierten Steuerungskonzepten. Wir machen Ihnen das Ursache-Wirkungs-Prinzip der Kennzahlen verständlich und befähigen Sie, die Steuerung selbst in die Hand zu nehmen.

Vereinbaren Sie Ihren unverbindlichen Kennenlerntermin

Wir nehmen uns die Zeit, damit wir Sie und Sie uns kennenlernen. Wo drückt der Schuh? Gerne möchten wir mehr über Sie erfahren und wie wir Sie unterstützen können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.